Sie sind hier: 

Heilmittel – Mit uns können Sie rechnen!

Bei ärztlich verordneten Heilmitteln übernimmt die BKK HENSCHEL Plus die hierfür notwendigen Kosten. Sie zahlen lediglich die gesetzliche Selbstbeteiligung von 10 % je einzelne Leistung zuzüglich eines Betrages von 10 € für die gesamte Verordnung.

 

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr sind von der Zuzahlung befreit.

 

Über Art und Umfang der Heilmittel entscheidet Ihr Arzt. Eine Genehmigung der ärztlichen Verordnung durch die BKK ist in der Regel nicht erforderlich.

 

Heilmittel sind

 

… alle Dienstleistungen, die helfen sollen, eine Krankheit zu heilen, ihr Fortschreiten zu verhüten oder die Beschwerden zu lindern. Zu den Heilmitteln gehören die folgenden Maßnahmen. 

 

Die Physikalische Therapie

 

… umfasst Massagen, Krankengymnastik, Chirogymnastik, Inhalationen, Bäder sowie Wärme- und Kälteanwendungen.

 

Die Podologische Therapie

 

… (fußpflegerische Maßnahmen) kommt in Betracht zur Behandlung krankhafter Veränderungen am Fuß infolge Diabetes mellitus (diabetisches Fußsyndrom), wenn die Patienten ohne diese Therapie dauerhafte Folgeschäden der Füße wie Entzündungen und Wundheilungsstörungen erleiden würden.

 

Logopädie (Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie)

 

Die Stimmtherapie soll die stimmliche Kommunikationsfähigkeit bessern oder wiederherstellen. Die Sprechtherapie soll die Sprechleistung verbessern oder wiederherstellen.  Die Sprachtherapie soll grundsätzlich die kommunikativen Fähigkeiten verbessern oder wiederherstellen.

 

Ergotherapie

 

Bewegung, Sinne, Psyche und Wahrnehmung - all dies kann durch Krankheiten eingeschränkt sein. Hier kann die Ergotherapie helfen.

 

Bei der Durchführung dieser Heilmittel sind besondere Fristen nach Ausstellung der Verordnung des Arztes zu beachten. Bitte rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern ausführlich.

 

 

Zurück zur Übersicht A-Z

Noch Fragen?

Ihre  Ansprechpartner stehen Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

Isabell Wicke

Buchstaben: A - Ga

0561 801-5908
0561 801-7458

Frank Schu

Buchstaben: Gb - K

0561 801-5142
0561 801-7458

Nina Schäfer

Buchstaben: L - Sa

0561 801-6124
0561 801-7458

Viktor Dinner

Buchstaben: Sb - Z

0561 801-6409
0561 801-7458

Das könnte Sie auch interessieren

BKK HENSCHEL Plus

Ihre Krankenkasse in der Region

für die Region

Telefon

Telefon:

0180 255-7587*

0561 801-8888

Telefax:

0561 801-6958


*einmalig 6 Cent pro Anruf aus dem Festnetz. Mobilfunk max. 0,42 € pro Minute.

Servicezeiten

8.00 - 17.00 Uhr Montag - Donnerstag

8.00 - 15.30 Uhr Freitag

und nach Vereinbarung

Anfahrt & Kontakt

BKK HENSCHEL Plus

Josef-Fischer-Str. 10

34127 Kassel

 

Kontakt